Kreatives Schreiben für Frauen mit Migrationsgeschichte

Zeichnung von Block mit Stiften

Samstag 11.02.2023 | 10 – 13 Uhr
mit Ilgin Seren Evişen

Anmeldung erforderlich!
Anmeldung an:
fz@frauenzentrum-mainz.de
Anmeldeschluss: 06.02.2023

Aktuell gibt es nur noch Plätze auf der Warteliste

Kreatives und biografisches Schreiben befreit und empowert. Es bietet eine hervorragende Möglichkeit, mehr über sich selbst und die eigene Lebensgeschichte zu erfahren.
Die intensive Beschäftigung mit sich selbst während des Schreibprozesses ermöglicht es, Erlebnisse, Erfahrungen, Erinnerungen, Beobachtungen und Wahrnehmungen zu reflektieren.
Schreiben ist eine Ausdrucksform und ein Werkzeug zur Selbstentfaltung.

Dieser Workshop vermittelt die Grundlagen des kreativen Schreibens und bietet die Möglichkeit und den Freiraum eigene Erfahrungen, Ideen und Vorstellungen, ob positiv oder schwer, zu erzählen.

Schreiberfahrung wird nicht vorausgesetzt.

Referentin: Ilgin Seren Evişen | Interkulturelle Trainerin
Termin: Samstag 11.02.2023 | 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Kostenbeitrag: 5 €
Ort: Frauenzentrum Mainz | Kaiserstraße 59 – 61 | 55116 Mainz

Anmeldung erforderlich!
Anmeldung an: fz@fzmainzAnmeldeschluss: 06.02.2023

In Kooperation mit

Logo anderes lernen e.V.