Frauen Macht Musik!

Austausch
Mittwoch | 19.08.2020 | 19 Uhr
im Frauenzentrum
Kaiserstraße 59 – 61 | 55116 Mainz
und per Zoom

Anmeldung erforderlich! Meldet euch bitte per Mail fz@frauenzentrum-mainz.de für die Veranstaltungen an

Der Dirigent, der den Ton im Orchester angibt. Die Trachtenmode in so manchen Musikvereinen, die Frauen dazu drängen unter Gruppenzwang im Dirndl zu musizieren. Die Festivals, die noch immer von männlichen Bands dominiert werden. Die Pubs, die meist nur männliche Solokünstler engagieren wollen oder können. Bands, die von männlichen Musikproduzenten gefördert werden (müssen). Die wenigen weiblichen DJ´s, die bei Partys auflegen…
Das patriarchale System wird überall sichtbar, auch innerhalb der Kunst und gerade der Musikszene. Es gibt viele Momente, in denen ich mich als Musikliebhaberin und Hobbymusikerin an diesen oder weiteren Momenten störe und mich nach Emanzipation innerhalb der Musikszene sehne.
Habt ihr Lust in den Austausch darüber zu gehen, über eure Erfahrungen zu sprechen und als Vision eine weiblichere Musikszene zum Leben zu erwecken? Vielleicht sogar als Fernziel innerhalb einer emanzipierten Frauenband sichtbar zu werden?
Dann lasst uns doch einfach beginnen, den Ton anzugeben…